Haïti: „Znüni“ für Schulkinder in Boulanger

mit unserer Partnerorganisation hand in hand

Die Gemeindeschule befindet sich in der Ortschaft Boulanger, diese ist in der Gemeinde Jean-Rabel, im Departement Nord-West. Da die Gemeindeschule mehrere hundert Kilometer von Port-au-Prince entfernt ist (530 km) ist es für die Logistik sowie die Fahrer welche die Mahlzeiten liefern eine Herausforderung.

Es war eine dringende Massnahme in der Zeit vom 10.8.2020 – bis 9.10.2020 während 50 Tagen Schulpflicht 104 Kindern und 5 Lehrkräften mit folgenden „Znüni“ zu unterstützen. Mit Maniokbrot, Erdnuss- und Moringabutter sowie einer Halbliterflasche Zuckerrohrmelasse pro Kind konnten wir die Schüler unterstützen. Doch zur Freude von allen hat es funktioniert und alle haben ihre Mahlzeit erhalten.