Haiti: Trinkwasser für die Betroffenen des Erdbebens

mit unserer Partnerorganisation Hand für Afrika

Am 14. August erschütterte ein starkes Erdbeben die südliche Halbinsel von Haiti. Über 2'000 Tote und tausende Verletzte haben die Bewohner zu beklagen. Mit unserer Schweizer Partnerorganisation Hand in Hand, werden wir Kindern vor Ort dringend notwendiges sauberes Trinkwasser schnellstmöglichst bereitstellen.

Mehr Informationen direkt von unserer Partnerorganisation finden Sie hier: Aufruf zur Solidarität mit den Opfern des Erdbebens vom 14. August 2021 in Haiti